Skip to main content

An den Marginpar-Standorten in Kenia, Äthiopien und den Partnerfarmen in Tansania und Simbabwe werden die Blumen vor ihrer Markteinführung ausgiebig getestet. Wir sind seit über 30 Jahren aktiv, was zu einer sehr großen Auswahl an speziellen Sommerblumen führt. Aufgrund unserer verschiedenen Produktionsländer (und damit einer Vielzahl von Klimazonen) sind wir in der Lage, die meisten Blumen das ganze Jahr über zu produzieren. 

 

Marginpar hält über seine Niederlassung in Aalsmeer Kontakt mit dem Markt. Die Blumen kommen vom Flughafen in unsere Verarbeitungsanlage, danach erfolgt der Vertrieb und Verkauf über die Versteigerungen von FloraHolland, Veiling Rhein-Maas in Deutschland und Plantion in Ede.

Close